Den Vorschulkindern wird in diesem Kurs folgendes vermittelt:

 

·         Schildern eigener Erlebnisse ( jeder Teilnehmer fühlt sich wahrgenommen )

·         Unfallstelle absichern + Hilfe holen

·         Notruf absetzen + Einweisen am Unfallort

·         Trösten, füreinander da sein; spielerisches Erlernen mit einer Handpuppe

·         Versorgen ( Pflaster kleben, Verbände anlegen +  ggf. Kühlen der Verletzung  )

·         Wärmeerhalt ( Rettungsdecke )

 

 

Der Kurs dauert ca. 45 Minuten.

Nach Möglichkeit sollten am Kurs nicht mehr als 15 Kinder teilnehmen. Die Kinder erhalten eine Urkunde, sowie eine kleine Präsenttüte mit Verbandpäckchen, Pflaster und eine kleine Aufmerksamkeit .

 

Das gemeinsame Projekt mit dem Round Table 67 Erste Hilfe für Vorschulkinder -Holsteinischer Courier -
Das gemeinsame Projekt mit dem Round Table 67 Erste Hilfe für Vorschulkinder - Kieler Nachrichten -

Informationen

Es ist soweit:

jetzt die Ausbildung zum

Brandschutzhelfer

nach §10 ( ArbSchG) bei uns absolvieren.

Praxisorientierter Unterricht von hauptamtlichen Berufsfeuerwehrleuten